Vermittler
Ich fahre einen...
...aus dem Baujahr
...mit einem Versicherungswert von
...und diesem Kennzeichen
Kennzeichenart
Jetzt Prämie berechnen
Schliessen
Hersteller
Typ
Fahrzeugart
Bitte wählen Sie die korrekte Art des Fahrzeuges aus.
Karrosserieart
Leistung kW
Siehe Zulassungsbescheinigung "P.2"
Fahrzeug mit Liste suchen?
Schliessen
Mitteilung

Wenden Sie sich bitte zur Berechnung und Antragsstellung dieses Fahrzeugs/Kennzeichens an die Rufnummer: +49 451 8718481. Wert darf nicht tiefer als EUR 1000 sein.

Schliessen
Mitteilung

Das Datum des Baujahres kann nicht vor dem ersten Baujahr liegen. Bitte korrigieren Sie lhre Eingaben.

Schliessen
Mitteilung

Das Datum des Baujahres ist wesentlich grösser als das letzte Baujahr des Fahrzeuges. Bitte korrigieren Sie lhre Eingaben.

Schliessen
Mitteilung

Wenden Sie sich bitte zur Berechnung und Antragsstellung dieses Fahrzeugs/Kennzeichens an die Rufnummer:  +49 451 8718481

Schliessen
... anderes Land?
Fahren Sie, wir versichern.
Fahren Sie, wir versichern.

MAGAZIN

OCC ist seit über 30 Jahren fester Bestandteil der sogenannten Szene: Hier tummeln sich die Fachleute und Fans von historischen und modernen Klassikern. Freuen Sie sich an dieser Stelle auf stets frische Nachrichten, Auktionsberichte und Tipps rund um Ihr Liebhaberfahrzeug sowie Vor- und Rückschauen zu Veranstaltungen.

Techno Classica 2017 – Ein Rückblick
17.05.2017

Schon seit 1988 findet die Techno Classica in jedem Frühjahr auf dem Gelände der Messe Essen statt und stellt den Auftakt der Oldtimersaison dar. Über die Jahre hat sie sich zu einer der größten internationalen Oldtimermessen entwickelt und in der Szene einen Namen gemacht.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11

Mehr als 1200 nationale und internationale Aussteller, rund 200 Clubs und zahlreiche Händler lockten auch in diesem Jahr interessierte Privat- und Fachbesucher in die Messehallen am Grugapark. Zwar konnte die magische Marke von 200.000 Besuchern im Jahr 2017 nicht geknackt werden, dennoch ließen sich rund 185.000 Autofans trotz frühlingshafter Temperaturen nicht vom Besuch der Techno Classica abhalten.

 

Den kaufinteressierten Messebesuchern wurden in diesem Jahr über 2500, teils hochkarätige, Sammler-Automobile präsentiert. Und auch auf den Freiflächen, auf denen zumeist private Anbieter ihre Old- und Youngtimer zum Verkauf anboten, war für nahezu jeden Geschmack und Geldbeutel etwas zu finden.

 

Für Besucher, die sich hauptsächlich zum Schauen auf den Weg nach Essen gemacht hatten, hatte der Messeveranstalter S.I.H.A. ein vielfältiges Angebot zusammengestellt. So präsentierten sich zahlreiche große Marken mit ihren Klassiker-Sparten: beispielsweise feierte Porsche das 40. Jubiläum des 928er-Modells mit der Präsentation dreier außergewöhnlicher Modelle. Audi Tradition präsentierte einen NSU RO 80 und einen NSU Prinz, die ebenfalls beide einen runden Geburtstag feierten. Am Stand von Opel wiederum ließen sich die drei berühmten Klassiker Kapitän, Admiral und Diplomat bewundern. Auch das Thema Restaurierung spielte eine große Rolle und zahlreiche Hersteller zeigten ihre Fahrzeuge in unterschiedlichen Stadien der Aufarbeitung.

 

Zu den Highlights gehörten auch die beiden Sonderschauen der diesjährigen Messe.

Das Thema Elektromobilität wurde in den Fokus der Messebesucher gerückt. Denn was den einen oder anderen überraschen mag - vor mehr als 100 Jahren waren Fahrzeuge mit Elektroantrieb schon einmal sehr verbreitet, wurden dann jedoch von den aufkommenden Benzinautos verdrängt. Beispiele aus den Anfängen der Elektromobilität waren in Essen ausgestellt. Darunter eine Rekonstruktion des ersten Elektrofahrzeugs - ein Aytron & Perry von 1881/82 und der erste Strom-PKW von Detroit Electric.

Die zweite Sonderschau widmete sich dem Thema Formel 1 in Monaco: The Golden Fifties und zeigte verschiedene Rennwagen, die auf dem berühmten Kurs ihre Runden gedreht haben. Unter anderem den legendären Maserati 250 F, mit dem Juan Manuel Fangio seinen fünften Weltmeistertitel feierte.

 

Vom 5. - 9. April 2017 war auch OCC mit einem eigenen Stand auf der Techno Classica in Essen vertreten. Wir bedanken uns bei allen Kunden und Partnern, die uns vor Ort besucht haben und für die vielen interessanten und anregenden Gespräche, die wir dort führen konnten.

Schon jetzt freuen wir uns auf die Teilnahme an der 30. Techno Classica, die vom 21.-25. März 2018 wie gewohnt in Essen stattfinden wird.

 

TARIFRECHNER